Samstag, 4. Oktober 2014

Milchschäumer-Schlauchbürste





... zur Reinigung des Milchbehälters beim Vollautomaten. In meinem Fall habe ich das Problem, dass der Schlauch so lang ist wie ein Pfeifenreiniger - also muss ich einen solchen zur Reinigung komplett versenken (und zusehen, wie ich ihn da wieder rausbekomme) oder von beiden Seiten reinigen (wobei ich immer reinen Rest Milchschmutz hin und her schiebe).



Diese Bürste ist dünn genug, dass sie in den Schlauch passt, dick genug, dass sie sämtlichen Schmutz mitnimmt, weich genug, dass sie nichts zerkratzt sowie lang genug, dass man damit auch noch längere Schläuche reinigen kann.

Eine echte Alternative zum Pfeifenreiniger - zumal der ja auch ein Einmalartikel ist.

Kann ich empfehlen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen