Freitag, 10. Oktober 2014

PLEMO Klassischer schwarzer Automatik Regenschirm





Zusammengefaltet ist der Schirm mit 29 cm Länge schön klein. Er wird mit einem Schirmstoff-Band mit Klettverschluss zusammengehalten und steckt in einer Hülle (die ich Dussel schon beim ersten Test verloren habe).


Auf Knopfdruck entfaltet er sich blitzschnell. 94 cm Durchmesser hat der Schirm dann; für einen breitschultrigen Menschen ist das allerdings schon etwas knapp. Ebenfalls per Knopfdruck faltet er sich wieder zusammen; nur den Schirmstock muss man dann wieder zusammenschieben.

Der gummierte Griff liegt angenehm in der Hand, ist aber mit nicht einmal 7 cm relativ kurz. Beim Öffnen und Schließen ist das ein wenig störend; beim Tragen hat mich das nicht weiter gestört. Am Griff ist auch ein Halteriemen angebracht; dieser war jedoch zu klein für meine Hände.

Den ersten Regen hat der Schirm samt seinem Träger unbeschadet überstanden. Die Windfestigkeit konnte ich mangels entsprechender Windstärken bislang noch nicht testen.

Fazit: Ein praktischer kleiner Begleiter für die Regentage. Kann ich empfehlen.


_
Testexemplar


Plemo bietet von diesem Modell eine ganze Reihe teils recht origineller Muster an:








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen