Sonntag, 18. Januar 2015

James Tyler Chronograph JT701-2





Diese Armbanduhr wird gut verpackt in einer repräsentativen Pappbox geliefert. Uhrzeit und Datum waren bei mir bereits korrekt eingestellt.


Neben Zeit- und Datumsanzeige verfügt die Uhr auch über eine Stoppuhr (1/10 sec) mit Zwischenzeitnahme. Das Ziffernblatt erscheint, je nach Lichteinfall, schwarz oder anthrazit und ist damit schon ein Hingucker. Die Stundenmarkierungen leuchten im Dunkeln. Insgesamt hat die Uhr eine "normale Größe", also weder zu klein noch auffällig groß. Das Gehäuse ist aus Edelstahl.

Die Kalenderanzeige ist recht klein und hat auch keine Lupe. Das Armband mit zwei Laschen ist ziemlich kurz geraten; ich trage es auf dem letzten Loch. Am Armbandansatz ist das Gehäuse etwas kantig.

Die Wasserdichtigkeit ist angegeben mit 3 ATM entsprechend 30 m; damit ist sie gegen feuchte Überraschungen (Regen, Händewaschen, Spritzer) gesichert. Zum Duschen und Schwimmen ist sie aber keineswegs geeignet.

Ein schön anzusehender Chronograph - kann ich mit den oben genannten Einschränkungen empfehlen.


Weiterführende Links:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen