Donnerstag, 14. Mai 2015

VicTsing® USB Gaming Maus





Der Lieferumfang dieser Maus ist naturgemäß überschaubar: in dem kleinen Pappkarton findet sich die Maus nebst einer Bedienungsanleitung (oder besser: Kurzanleitung) auf Englisch (lesbar) und Deutsch (hmm...).


Etwas ungewohnt war diese Maus für mich zunächst schon, aufgrund ihrer Konturen; ich hatte bislang nur Handschmeichler-Mäuse. Die Gewöhnung erfolgte jedoch schnell, und die Kanten und Ecken erweisen sich bei der Orientierung sogar als hilfreich. Die Maus blinkt in wechselnden Farben; dies lässt sich jedoch ändern und auch ganz abstellen. Die Genauigkeit lässt sich in fünf Stufen einstellen von 1.000 bis 5.500 dpi. Das Kabel mit Magnetabschirmung macht einen ordentlichen Eindruck.

Die Maus verfügt über sieben Tasten; neben den üblichen drei Maustasten gibt es je eine Taste für Vorwärts, Zurück und Doppelklick, außerdem eine Taste zur dpi-Einstellung. Programmierbare Tasten sind nicht vorgesehen. Auch lässt sich das Gewicht nicht einstellen; dieses ist für mich allerdings in Ordnung.

Kann ich empfehlen.


-
Testprodukt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen