Sonntag, 2. August 2015

BVB / FCB Rasiergel




So rasiert sich der Fan

*****

Im echten Borussengelb präsentiert sich das BVB Rasiergel; nicht nur die Dose, sondern auch der Inhalt. Auch die FCB-Dose ist im Vereinsrot gehalten, der Inhalt - richtig, der ist weiß.



Die Anwendung ist wenig aufregend: Nasses Gesicht, Gel rein, rasieren - so wie mit jedem anderen Gel auch. Das BVB-Gel mit fruchtigem Geruch ebenso wie das FCB-Gel mit sehr dezentem leicht-herben Duft lassen sich gut verteilen, die Rasur geht flott von der Hand.

Leider neigt das Gel dazu, nochmal nachzulegen, so dass man eigentlich immer einen schmutzigen Sprühkopf hat. Weiterhin verzichtet das Produkt nicht auf bedenkliche Substanzen (vgl. Codecheck). Warum beim BVB ein krebsverdächtiger Farbstoff verwendet wird und beim FCB nicht, könnte glatt Stoff liefern für eine Verschwörungstheorie.

Tipp: Das Produkt gibt es auch im Amazon Spar-Abo, da kann man noch ein paar Prozent sparen.



Weiterführende Links:


-
Vine Produkttest

    Keine Kommentare:

    Kommentar veröffentlichen