Donnerstag, 6. August 2015

L'Oréal Paris Men Expert Hydra Energy Waschgel 3-Tage-Bart




Kaum Wirkung, katastrophale Verpackung

*****

Mit 150ml ist diese Tube relativ groß - was insbesondere mit Blick auf die Umwelt nicht schlecht ist, es sei denn, man möchte damit auf Reisen gehen. Der Deckel ist flach, so dass man die Tube zur besseren Entnahme auf den Kopf stellen kann - wenn nicht...


Das Waschgel ist relativ dünnflüssig, weiß mit einem Hauch von pastellblau. Der Duft ist sehr zurückhaltend.

In der Anwendung konnte ich nicht unbedingt eine gigantische Verbesserung gegenüber der konventionellen Reinigung erkennen: Normalerweise shampooniere ich mein Gesicht gleich mit, wenn ich den Kopf ohnehin schon in Arbeit habe. Und nach der Reinigung schreien meine Runzeln ohnehin nach einer pflegenden Creme. Wie auch immer - den gepriesenen stärkeren Reinigungseffekt sehe ich nicht unbedingt (aber auch keinen schwächeren). Die Barthaare scheinen tatsächlich deutlich weicher zu sein, was aber leider nicht lange vorhält. Weniger jucken tut's bei mir jedenfalls nicht.

Wie oben erwähnt: Die Tube kann man auf den Kopf stellen, dann kann man auch aus der leeren Tube entnehmen. Umso verwunderter war ich, dass ich Schwierigkeiten hatte, aus der fast noch vollen Tube zu entnehmen. Wie sich herausstellte, war der Plastiknippel im Deckel, welcher die Entnahmeöffnung dicht abschließen soll, abgebrochen. Das ließ sich zwar dadurch beheben, dass ich das Teil vorsichtig in die Tube hineindrückte - aber nun ist ständig Waschgel im Deckel verschmiert.

Leider verzichtet das Produkt nicht auf bedenkliche Inhaltsstoffe (vgl. CodeCheck).



Weiterführende Links:


-
Vine Produkttest

    Keine Kommentare:

    Kommentar veröffentlichen