Dienstag, 25. August 2015

Reer 84405 CarryHook Karabinerhaken




1Sofort kaputt

*****

Der Reer Carryhook Karabinerhaken sieht ja beeindruckend aus; der ummantelte Griff ist groß genug, mit der Hand genommen zu werden.


Die Anwendung erfolgt, wie man es vom Karabinerhaken kennt: Das metallfarbene Teil wird beim Aufsetzen zurückgeschoben und schnappt zurück, wenn Rohr / Seil oder was auch immer durch ist. Bis zu Rohr und was auch immer bin ich allerdings nicht gekommen, weil es mir bereits beim Fingertest gelungen ist, das Teil kaputtzukriegen: Der bewegliche Metallsteg ist extrem ungenau gelagert und schließt daher nicht immer exakt. Und so ging er nach ein paar Versuchen seitlich am Verschluss vorbei, die Feder sprang heraus, womit das Teil nachhaltig defekt war.

Leider durchgefallen.


-
Vine Produkttest

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen