Sonntag, 16. August 2015

Westcott E-10130 00 Geometriedreieck





Das Westcott Geo-Dreieck bekommt man eingepackt in ein Plastiktütchen; die Erklärung übernimmt der Mathe-Lehrer.


Die Bedienung des Teils ist ebenso problematisch wie unproblematisch: Wenn man es verstanden hat, ist alles ganz easy, sonst - ist natürlich der Mathe-Lehrer schuld. Bei mir war eine Unterrichtsstunde mit klassischen Zeichenmitteln - also Parallelverschiebung und so - angesagt, danach verwandelte sich mein abgrundtiefer Hass gegen das Geo-Dreieck in eine Art Hassliebe.

Aber zurück zum Westcott: Es sieht aus wie die meisten seiner Art, die Beschriftung etwas größer. Die Gradskala ist gelb unterlegt, allerdings schwankt der Farbton bei genauerem Hinsehen im Gegenlicht zwischen Blassgelb und kräftigem Gelb. Für den schulischen Nahkampf gibt es schön spitze Ecken.

Meinen zarten Angriffen hat das Geo-Dreieck bislang widerstanden; wieweit es dem harten schulischen Alltag standhalten kann, muss sich noch zeigen.


    -
    Vine Produkttest

    Keine Kommentare:

    Kommentar veröffentlichen