Dienstag, 29. September 2015

Besser lesen 4. Klasse

 

Für die Leseratte von morgen
 
Rezension zu Besser lesen 4. Klasse
*****
 
Mimo und Pumo, zwei Lemos (was das ist, muss sich das Kind in der ersten Übung erarbeiten), führen das Kind durch die 28 Aufgaben dieses 80-seitigen Lernheftes.

Die Aufgaben gliedern sich in vier Blöcke:

  1. Es geht los! - In diesem Block finden sich recht einfache Übungen, um die Grundlagen zu schaffen und das Kind an das selbständige Lesen heranzuführen. Für viele Viertklässler vermutlich zu einfach, aber für manche sicher hilfreich, um beim Lesen aufzuholen und den Anschluss (wieder) zu finden.
  2. Jetzt wird es schwieriger! - Nomen est omen, hier wird es schwieriger; Texte sollen analysiert werden.
  3. Für Leseprofis - Hier finden sich längere Texte, welche gelesen werden und deren Verständnis durch entsprechende Fragen überprüft wird.
  4. Eine Leseprobe - Hier findet sich ein Text über Iqbal, den Weber, ein pakistanisches Schicksal.

Das Heft hat nicht den Anspruch, besonders lange oder anspruchsvolle Texte zu liefern. Vielmehr sollen dem Kind die Möglichkeiten an die Hand gegeben werden, Texte selber zu lesen und auch zu verstehen, idealerweise bei gleichzeitiger Steigerung des Lesetempos.

Lösungen sowie eine Urkunde für das Kind befinden sich in der Heftmitte und können durch Aufbiegen der Heftklammern entnommen werden.

Sicher eine gute Sache - lesestärkere Kinder muss man aber wohl über den ersten Teil hinwegmotivieren.


-
Vine Produkttest


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen