Sonntag, 15. November 2015

Cressi Swim Schwimmbrille Skylight




Habe leider nicht jede Kopfform

*****

Laut Eigenwerbung passt sich die Cressi Swim Skylight Schwimmbrille jeder Kopfform an. Geliefert wird die gutaussehende Schwimbrille in einer wertig wirkenden Kunststoffbox, die man auch gut zur Aufbewahrung nutzen kann.


Neben der Anpassbarkeit zeichnet sich die Brille durch den Antibeschlagschutz sowie UV-Schutz. Letzterer ist ohnehin schwer zu testen, den Ersteren konnte ich nicht testen, weil - ja, weil die Brille dem wesentlichen Anspruch nicht genügte: Nur wenige Sekunden im Wasser, und schon dringt das Wasser ein.

Zwar kann man das elastische Band, mit dem die Brille gehalten wird, verstellen. Jedoch wird dadurch der Andruck nur im Stirnbereich erhöht, während die Abdichtungen an den Nasenflügeln weiter flattern. Grund dafür dürfte die hohe Anbringung des Haltebandes sein.


-
Vine Produkttest

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen