Samstag, 7. November 2015

Tchibo Saeco Cafissimo Tuttocaffè Kapselmaschine





Schick sehen sie aus, die Tchibo Saeco Cafissimo Tuttocafè. Schlank, glänzend schwarz bzw. leuchtend rot mit Chrom-Look. Die Lieferung enthält nichts weiter außer dem Gerät und einer mehrsprachigen Bedienungsanleitung. Ein paar Kapseln als Teaser und zum Überbrücken der Zeit zum nächsten Einkauf hätte ich nett gefunden (und würden beim Kunden vielleicht auch Interesse an anderen Geschmacksrichtungen wecken).


Wie gesagt, recht schlank ist die Maschine mit ihren knapp 15 cm Breite. Dafür ist aber mit knapp 35 cm auch recht tief; die Höhe beträgt ca. 25 cm.

Die Bedienung ist recht selbsterklärend. In der Regel bedient man die Taste mit der Farbe der Kapsel. Die Abtropfschale lässt sich am Boden und etwas weiter oben anbringen, um unterschiedliche Tassengrößen zu ermöglichen.

Das Ergebnis ist okay. Ich habe getestet mit Caffe Crema, Filterkaffee sowie Tee, in allen drei Disziplinen war ich zufrieden. Vor der Entnahme von Tee sollte man übrigens eine Entnahme ohne Kapsel durchführen, um eventuelle Kaffeereste auszuspülen.

Die Reinigung des Systems ist überschaubar. Dass man gelegentlich die verbrauchten Kapseln entsorgen sollte, liegt auf der Hand - wobei der Auffangbehälter (lt. Anleitung ausgelegt für 6-7 Entnahmen) schon recht klein geraten ist. Bei der Gelegenheit biete sich die Reinigung der Auffangschale an; diese ist spülmaschinengeeignet. Täglich sollte der Wasserbehälter ausgespült werden. Es gibt eine wöchentliche, intensivere Reinigungsprozedur. Bei Bedarf (dies wird am Gerät angezeigt) muss eine Entkalkung vorgenommen werden.

Die Lautstärke der Maschine ist nach meinem Empfinden in Ordnung; laut wird sie nur, wenn das Wasser alle ist.

Alles in allem eine schicke Kapselmaschine zum erschwinglichen Preis. Dass Kapseln, sowohl finanziell als auch ökologisch gesehen, in aller Regel die schlechteste Lösung sind, dürfte bekannt sein. Trotzdem erfüllen sie ihren Zweck, wenn es schnell gehen muss. Auch die Haltbarkeit der Kapseln kann bei Wenigtrinkern ein großer Vorteil sein.


Weiterführende Links:


-
Vine Produkttest

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen