Donnerstag, 31. Dezember 2015

BUTIK FL80561 Bürostuhl Manhattan





Das Riesenpaket macht bei der Lieferung schon etwas her. Enthalten ist der Stuhl, zerlegt in eine überschaubare Menge von Komponenten zur Endmontage durch den Kunden. Diese geht mit der Anleitung relativ schnell und auch intuitiv voran, gefühlt ist eine Viertelstunde machbar.


Qualitativ überzeugt mich der Stuhl weniger:
  • Das Kreuz ist nicht nur grob geschweißt, es hatte bei mir auch schon eine Roststelle. Abgedeckt wird dies allerdings durch ein Stück Plastik, das in der Hand gehalten billig wirkt, am Stuhl jedoch nicht weiter auffällt.
  • Abweichend von der Produktbeschreibung komme ich nur auf eine Sitzhöhe von 51cm (statt 57cm).
  • Der Bezug aus PU-Leder wirkt wertig, sieht auch gut aus. Alle Lederteile haben einen Reißverschluss, können also wohl abgenommen werden.
  • Der Stuhl hat eine recht große (aber nicht zu große) Sitztiefe.
  • Sitzfläche und Lehne sind kaum gepolstert. Allerdings hat man unter dem Sitz auch keine harte Fläche, wie bei manchen anderen Modellen.
  • Wenn man sich zurücklehnt, kippelt der Sitz samt Lehne ein kleines Stück nach hinten. Wenn ich mich mit meinem vollen Gewicht zurücklehne, gibt der Stuhl allerdings schon klägliche Laute von sich.
  • Die Rollen wirken zwar wenig belastbar, rollen aber bislang zuverlässig sowohl über Parkett als auch über Teppichboden.
  • Die Stöpsel für die Rohre des Sitzteils sind groß (Durchmesser = Außendurchmesser des Rohrs), entsprechend muss man sich über seine Bedenken hinwegsetzen und Gewalt anwenden. Leider gehen sie dabei nicht mittig ins Rohr, so dass sie bei mir nun seitlich überstehen und unschöne scharfkantige Ränder zeigen.

Alles in allem ein günstiger Stuhl, der optisch durchaus etwas hermacht, bei dem man aber auch deutliche Abstriche machen muss.

Nachtrag: Upps - kaum hatte ich diese Rezension geschrieben, hat es geknackt - und seitdem kippe ich mit dem Stuhl ungebremst und richtig weit nach hinten. Sehr bequem zum Fernsehen, aber nicht für die Schreibtischarbeit...

-
Vine Produkttest

1 Kommentar:

  1. Hallo Howie!
    Gut zu wissen, dass man von diesem Stuhl lieber die Finger lassen sollte. Sicher sieht er auf den ersten Blick gut aus, aber nach den Mängeln, die du entdeckt hast, hätte ich ihn wohl umgetauscht.
    Gruß, Sandra

    AntwortenLöschen